Über Caiua

Naturerlebnisse für Eltern und Kinder im Kanton Aargau

Ich heisse Brigitte bin Naturpädagogin und Waldkindergärtnerin und bin Mami von Thierry. Seit Beginn meiner Reisen und Auslandaufenthalten war die Natur immer mein Rückzugsort. Egal wo, die Natur hat mich immer mit offenen Armen empfangen und mich behütet, wenn es mir gut, aber auch schlecht ging. Während meines letzten Aufenthaltes in Brasilien, genauer im Zentral-Westen, lernte ich immer mehr auf die Natur zu achten und mit der Natur zu leben. Als die Entscheidung feststand, in die Schweiz zurück zu kehren, suchte ich etwas, wo ich meine Fähigkeiten einbringen kann und meine zwei Leidenschaften Natur und Menschen verbinden kann.

Aus diesem Gedanken enstand, caiua.ch (Caiua bedeutet in der brasilianischen Indianersprache Tupi „Der, der in der Natur wohnt“).

Mein Ziel mit caiua.ch ist es die Welt ein bisschen zu entschleunigen und inne halten, auf die Natur und sich selber hören.

1531560_10202623058796210_1442171439_nMir ist es ein Anliegen, das Bewusstsein zu fördern, dass wir (immer noch) sehr stark mit der Natur und ihren zyklischen Rhythmen verbunden sind. Auch und gerade weil das in unserer heutigen hektischen und vernetzten-alles-ermöglichenden Welt gerne in Vergessenheit gerät. Ich wünsche mir, dass Kinder (und natürlich auch die Erwachsenen) wieder mit etwas offeneren Augen und Sinnen durch die Welt und vor allem durch die Natur gehen und die Veränderung die sich im Laufe des Jahres in der Natur offenbart, wahrnehmen und auch spüren, wie sie sich selber anders fühlen im November oder im Juli.